Raclette

€3.60

Je 100 g (100 g = 3.60 €)
Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Milchart

Kuhmilch

Herkunft

Auszeichnungen

Servier- und Weinempfehlung

Raclette ist für viele der Inbegriff eines gemütlichen Winterabends im Kreise der Familie oder guter Freunde. Der Geschmack ist herzhaft und fruchtig zugleich mit Noten von gerösteten Erdnüssen und Pfirsich. Während des mindestens acht Wochen andauernden Reifeprozesses entwickelt der Käse eine natürliche feine Rinde.

Damit der Raclette-Käse in seinem Reifeprozess nicht gestört wird und sich bei Ihnen zu Hause länger hält, verkaufen wir den Raclette-Käse in einem Stück mit dem von Ihnen gewählten Gewicht.

Passender Wein:
Ein trockener Viognier oder Sauvignon Blanc.

Käseart Halbfester Schnittkäse
Milchbe-
handlung
Rohmilch
Allergene Enthält Milch
Fett-
gehalt
45% i. Tr.
Herkunfts-
land
Frankreich
Herkunfts-
ort
Franche-Comté
Aufbe-
wahrungs-
hinweise
Gekühlt bei
maximal 6° C
aufbe-
wahren

Herstellerinfo

In der Käserei Les Monts de Joux spürt man das “Savoir Faire“ der Käser, wenn man ihnen beim Arbeiten zusieht. Die Käserei liegt bei Bannans auf der Hochebene des Französischen Juras nahe Monts de Joux. Die Käse werden mit Hilfe modernster Maschinen hergestellt. Die Milch dazu stammt aber aus kleinen Molkereien der Region.

Die Milch für den Raclette beispielsweise kommt aus den Dorfmolkereien von Cernans, Chaffois, Charquememont, Montbrillant, Grand Combe Chateleu und Les Rousses. Neben Raclette stellt Les Monts de Joux unter anderem auch Morbièr und Comté her.